HOME INHALT DOWNLOAD AUTOR IMPRESSUM

7. Liste der Verweise und Programme


 

 

Verweise

 Autor  Zur Geschichte der ZIP-Methode
 Author  About the history of the ZIP-method
29.3.1985 Schreiben von Dr. Gero Scholz 
  
zu 1.
ZIP-Methode Kurzbeschreibung der ZIP-Methode (deutsch)
ZIP-Method Kurzbeschreibung der ZIP-Methode (englisch)
Weltrekord Link: Geschichte der optimalen TSP-Lösungen bis zum Weltrekord 
herrschende Ansicht M.Grötschel zur kombinatorischen Optimal-Lösung von TSP mit 25 Orten 
die optimierte Odyssee M.Grötschel und Padberg in: Spektrum der Wissenschaft 04/1999
Problem des TSP   Das Problem des Rundreiseproblems
geometrisches TSP "klassisches" geometrisch-geographisches TSP
  
zu 2.  
bisherige Lösungen Link: W.Schmitting zu optimalen und heuristische Lösungen
  
zu 3. 
Mächtigkeiten Erläuterung zur Mächtigkeit; ZIP-Formel: Mächtigkeit der Teilgraph-Familie
  
zu 4.
Liste der 120 Graphen Liste der 120 Gesamtgraphen mit den 15 zugeordneten Teilgraphen
Liste der 945 Teilgraphen Liste der 945 Teilgraphen sortiert nach Kantenbezeichungen
Liste der 945 Teilgraphen Liste der 945 Teilgraphen sortiert nach Kantensumme
Zerlegung des Graphen Zerlegung eines Graphen und Zusammenfügung zweier Teilgraphen
Matrix des Beispiels 4.3 Ausgangsmatrix des Beispiels mit 26 Knoten
bisherige Lösung heuristische Lösung der Gruppe "CHAOS" (leider nicht mehr im Internet)
  
zu 5.
Literatur Anmerkungen zu weiterführende Literatur

benutzte Programme

Beispiel mit 10 Knoten Excel-Tabelle (5.0/95) für beliebige 10 Knoten
Anleitung Anleitung zur Lösung von beliebigen TSP mit 10 Knoten 
 
minimal.exe Programm zur Berechnung der Mindestkantenlänge je Kantenplatz
minimal.txt Liste des Quellcodes (Dbase III, Compiler:Clipper S'87)
 
anzahl.exe Zählprogramm für die Anzahl der Teilgraphen
anzahl.txt Liste des Quellcodes (Dbase III, Compiler:Clipper S'87)
 
ort.exe Berechnung des optimalen Graphen beim Beispiel mit 26 Knoten
ort.txt Liste des Quellcodes (Dbase III, Compiler:Clipper S'87)
 


(15.04.2005)
                                                                       

 

weiterzurück